Registration is wrong! Please check form fields.

News

News detail:
2017
14
Juni

Die SBB-Fahrplan-App versteht nun Schweizerdeutsch

14 Juni 2017

Die SBB-Fahrplan-App versteht nun Schweizerdeutsch

Spitch, ein Schweizer Unternehmen, dass sich auf die Sprachanalysen und Technologien im Bereich der gesprochenen Sprache spezialisiert hat, konnte erfolgreich eine neue Funktionalität für die SBB-Fahrplan-App entwickeln. Nutzer der Applikation haben neuerdings die Möglichkeit auf Schweizerdeutsch (Schwiizerdütsch) Fahrplanauskünfte anzufragen.

SBB Mobile App Timetable understands Swiss-German

„Das proprietäre Sprachanalyse Tool von Spitch, welches das Verstehen des schweizerdeutschen Dialekts ermöglicht, wurde kürzlich in die SBB-App integriert. Die Ergebnisse des Projekts übertrafen die Erwartungen deutlich, wie z. B. mit den Zielerkennungswerten der Suchanfragen, die eine unübertroffene Genauigkeit erzielten.

Die Lösung der Sprachanalyse von Spitch versteht derzeit alle Namen der 18.000 Stationen in deutschsprachigen Kantonen.

Um unsere Konkurrenzfähigkeiten weiter auszubauen nimmt Spitch regelmäßig an Ausschreibungen teil, bei welchen die Möglichkeit besteht sich durch die hohe Genauigkeit und der reichen Funktionalität der Lösungen auszuzeichnen. Zudem heben wir uns bei Spitch durch flexible, kundenorientierte Eingriffsmodelle und eine maßgeschneiderte Vorgehensweise ab.

Dadurch dass wir uns seit jeher auf den Schweizer Markt konzentriert haben, ist es uns gelungen zum ersten Anbieter für Unternehmenslösungen in der schweizerdeutschen Sprache (Schwiizerdütsch) und ihren vielen Dialekten zu werden. Diese Tatsache hat uns einen Wettbewerbsvorteil verschaffen“, kommentierte Alexey Popov, CEO von Spitch.

Die Sprachanalyse von Spitch basiert auf einer selbstlernenden Technologie, die verbale Angaben in Echtzeit erkennt, analysiert und versteht.

Find out more: So gut versteht die SBB-App Schwiizerdütsch